Ersatzteile und Support

Hier wird Ihnen geholfen!

    Außendienst

    Wir leben Service. Intensive Betreuung, persönlich und kompetent.

      Über uns

      Erfahren Sie mehr über ProTec Polymer Processing.

        Blog

        In unserem Blog gibt es regelmäßige Updates, rund um ProTec.

          Karriere

          Sie möchten Ihre Karriere einen Schritt nach vorne bringen? Dann sind Sie hier genau richtig.

            Messen

            Erfahren Sie, auf welchen Messen Sie uns finden können.

              SOMOS® Granulattrockner:
              mobil, stationär, modular, flexibel

              Mit SOMOS® bekommen Sie jede Menge Granulat richtig trocken

              Ob für Extruder oder für Spritzgießmaschinen – die leistungsfähigen SOMOS® Granulattrockner sind für jedes Granulat und Mahlgut, sämtliche Materialmengen und alle Anwendungen die richtige Wahl. Sie bewähren sich jeden Tag tausendfach weltweit.

               

              Granulattrockner für jede Anwendung

              Sie trocknen morgens kleine Materialmengen, mittags große und am nächsten Tag wieder wechselnde Durchsätze? Unsere Granulattrockner lassen sich flexibel auf Ihre Anforderung abstimmen.

              • Variabel bei den Mengen: Wir bieten Ihnen sowohl einzelne Trockner als auch modular aufgebaute und erweiterbare Systeme. So können Sie flexibel sehr kleine Chargen genauso wie sehr große Materialdurchsätze Kunststoffgranulat trocknen.

              • So wird Ihr Material trocken: Warmlufttrockner dienen zum Vorwärmen und Entfernen von Oberflächenfeuchte, TrockenlufttrocknerAdsorptionstrockner – trocknen hygroskopische Materialien und Drucklufttrockner eignen sich besonders zum Trocknen von kleinen Mengen Kunststoffgranulat.

               

              Perfekte Granulattrocknung hat einen Namen: SOMOS®

              Unter dem Markennamen SOMOS® bietet Ihnen ProTec:

              • RDX Aufsatztrockner für vorhandene Druckluft für 1 bis 40 kg/h

              • mobile Granulattrockner RDM mit Durchsätzen zwischen 5 und 150 kg/h

              • stationäre Granulattrockner RDF für Kunststoffgranulate bis 250 kg/h

              • kombinierbare Modultrocknungsanlagen für variable Granulatmengen

              • Trockenlufterzeuger RDC für bis zu 1.400 m3/h Trockenluft

              • Kristallisatoren für amorphes PET bis zu 1.600 kg/h


               

              Diese sechs Argumente sprechen für SOMOS® Granulattrockner

               

              Garantierte optimale Trocknungsleistung

              Worauf Sie sich verlassen können! Unsere Trockner sind so konstruiert, dass Sie ein perfekt getrocknetes Kunststoffgranulat bekommen, mit:

              • Transport des getrockneten Granulats mittels Trockenluft zur Spritzgießmaschinen oder zum Extruder

              • einer automatischen Steuerung der Regenerationshäufigkeit

              • Füllstandsmessung im Trocknungsbehälter

              • Taupunktsensoren

              • wahlweisem Trocknen mit Niedertemperatur oder Hochtemperatur

              • umfangreichen Rezepturdatenbanken

              • optischen und akustischen Alarmsignalen

              • zusätzlicher Klimatisierung von Schaltschränken

              • und vielen weiteren Ausstattungsmerkmalen und Optionen


              Optimale Materialeigenschaften durch reproduzierbare Prozesse

              Erfolg ist kein Zufall! Die perfekte Granulattrocknung für Ihr Material können Sie jederzeit wiederholen.


              Bedienerfreundliche Software

              Mit SOMOS® Granulattrocknern zu arbeiten ist kinderleicht: Die SPS-basierte Steuerung ist selbsterklärend, so dass Sie sie intuitiv bedienen können. Sie lässt sich ohne Weiteres in andere Maschinensteuerungen einbinden und ist Industrie 4.0-fähig.


              Maßgeschneiderte Granulattrocknung

              Egal welche Anforderungen ein Auftrag an Sie stellt – passen Sie Ihre Trocknung flexibel an! Mit unseren stationären und mobilen Modellvarianten, individuell wählbaren Ausstattungsoptionen und modular aufgebauten Trocknungssystemen. So bekommen Sie jederzeit den richtigen Durchsatz.


              Maximale Trockenleistung auf minimalem Platz

              Platz ist Geld: Unsere Granulattrockner vereinen eine große Leistung und eine platzsparende Bauweise. Mit mobilen Beistelltrocknern und modularen stationären Trocknungssystemen können Sie den Durchsatz auf kleiner Stellfläche schnell anpassen.


              Hohe Energieeffizienz

              Trockner von ProTec sparen Energie und schützen die Umwelt. So bekommen Sie perfekt getrocknetes Kunststoffgranulat mit minimalem Energieaufwand. Zum Beispiel durch die Super-SOMOS® Energiesparfunktionen und ALAV, die automatische Steuerung der Trockenluftmenge abhängig vom Materialdurchsatz.


              Sie haben Fragen zum optimalen Granulatrocknen? Unsere Experten antworten Ihnen!

              ProTec ist Spezialist für das Handling und das Trocknen von Granulat. Unsere Trocknungsexperten geben Ihnen gerne unverbindliche Tipps und beantworten Ihre Fragen:

              Termin vereinbaren!

              Unsere vielfältigen Granulattrockner

               

              SOMOS® RDX - Drucklufttrockner

              Aufsatztrockner RDX 2-27 für Kleinmengen

              Druckluft ist bei Ihnen bereits vorhanden? Die Aufsatztrockner der Baureihe SOMOS® RDX sind für die Trocknung von kleinen Mengen Kunststoffgranulat ausgelegt. Sie sind ideal für Durchsätze von etwa 8 bis 10 kg/h. Damit bietet ProTec eine wirtschaftliche Alternative zu...

              Find out more

              SOMOS_Granulattrockner_Drucklufttrockner_RDX
               

              SOMOS® RDM - Mobile Granulattrockner

              Mobiltrockner der RDM-Serie für mittlere Durchsatzleistungen

              Die mobilen Trockner der Baureihen SOMOS® RDM-10/30 bis RDM-140/400 sind für die Trocknung gut rieselfähiger, hygroskopischer Kunststoffgranulate und von Mahlgut ausgelegt. Sie sind flexibel als Beistelleinheit für die Versorgung von...

              Find out more

              SOMOS_Granulattrockner_RDM
               

              SOMOS® RDF - Stationäre Granulattrockner

              Stationäre Trocknungsanlagen SOMOS® RDF für mittlere Durchsätze

              Der SOMOS® Trockner RDF wird für die Trocknung hygroskopischer Kunststoffgranulate eingesetzt. Er besteht aus platzoptimierten, flexibel kombinierbaren und eigenständig betreibbaren RDF-Modulen mit Trocknungskapazitäten pro Modul von 10 kg/h bis 250 kg/h.

              Find out more

              SOMOS_Granulattrockner_RDF
               

              SOMOS® RDC - Stationäre Granulattrockner

              Stationäre Trocknungsanlagen SOMOS® RDC für mittlere bis große Durchsätze von über 1.000 kg/h

              Die stationären Trocknungsanlagen SOMOS® RDC in Modulbauweise eignen sich für das effiziente Trocken nahezu aller hygroskopischer Kunststoffgranulate und von Mahlgut. Das Material wird mit erwärmter Trockenluft getrocknet. Eine optimale Luftverteilung im Trocknungsgut sorgt für gleichmäßig hohe Trocknungsergebnisse. ProTec konzipiert und liefert...

              Find out more

               

              Somos_Granulattrockner_RDC
               

              SOMOS® Kristallisatoren

              Kontinuierliches und effizientes Kristallisieren von amorphem PET

              Die SOMOS® Kristallisatoren eignen sich aufgrund der kompakten Bauform für die kontinuierliche und effiziente Kristallisation von amorphem PET. Durch optimales Regeln der Luft- und Prozesstemperatur lässt sich amorphes PET darin effektiv und schnell kristallisieren. Selbst mit vergleichsweise kleinen Behältervolumina von...

              Find out more

              SOMOS_Granulattrockner_Kristallisator

              Vier Gründe, warum es wichtig ist, Kunststoffgranulate richtig zu trocknen

              1. Temperaturschwankungen und eine hohe Luftfeuchtigkeit führen dazu, dass sich an Granulaten Oberflächenfeuchte absetzt.

              2. Bestimmte hygroskopische Kunststoffe, also Luftfeuchtigkeit anziehende und bindende Materialien, speichern Wassermoleküle.

              3. Wird in Spritzgießmaschinen oder Extrudern Granulat verarbeitet, das nicht optimal getrocknet ist, beeinträchtigt dies die Qualität des Formteils.

              4. Die gewünschten Eigenschaften eines Kunststoffgranulats erreichen Sie nur, wenn Sie die produktspezifischen Herstellerempfehlungen zur jeweiligen Restfeuchtetoleranz bei der Verarbeitung einhalten.

               

              Qualitätsprobleme beim Verarbeiten von fehlerhaft getrocknetem Granulat

              • Bei zu feuchtem Kunststoffgranulat entstehen optische Fehlstellen in Form von Blasen und Schlieren auf der Oberfläche des Endprodukts.

              • Schwerwiegend, wenn auch nicht direkt sichtbar, sind veränderte physikalische Eigenschaften durch fehlerhaft getrocknetes Granulat, wie ein Absinken der Schmelzviskosität.
                Eine Übertrocknung bewirkt je nach eingesetztem Rohstoff starke Verfärbungen und eine Veränderung der physikalischen Eigenschaften durch Oxidation.
                Zudem können Bestandteile aus dem Granulat ausgasen und dadurch die gewünschten Funktionen und die Gebrauchstauglichkeit des Endprodukts beeinträchtigen.