Langfaser-Pultrusion

Innovative Lösungen für den Leichtbau

–Modernste  Anlagentechnik zur Herstellung von LFT-Granulat

Die Vorteile auf einen Blick

  • Standardisierte & kundenspezifische Anlagen
  • Hohe Qualität bei der Faserimprägnierung
  • Vollautomatischer Betrieb
  • Unterschiedlichste Faser-Polymer-Kombinationen möglich
  • Entwicklung individueller LFT-Rezepturen
  • Vorproduktion von LFT-Mustern
  • Durchsätze bis zu 1.000 kg/h
  • Kompatibel mit SOMOS® Material-Handling-Anlagen
  • Technische Betreuung & Beratung

Komponentenportfolio der Anlage

  • Spulengatter (1)
  • Tensioner mit Faserbeheizung (2)
  • Kalander (nur bei UD-Tapes)
  • Doppelschnecken-Extruder mit Polymer-Trocknung und -Dosierung
  • Imprägnierwerkzeug (3)
  • Kühlstrecke/Wasserbad (4)
  • Formrollen (5)
  • Puller (6)
  • Granulator mit Klassiersieb (7)
  • Förderung und Sackabfüllung

Erweiterbar mit SOMOS® Material-Handling-Komponenten (Trocknen, Fördern, Dosieren)

LFT-Linienaufbau_DE

So funktioniert das LFT-Pultrusion System

LFT_Website_Komprimiert

 

LFT-Pellets

ProTec bietet eine komplette Produktionsanlage zur Herstellung von langfaserverstärkten Thermoplasten (LFT) in Granulatform und als UD-Tapes (unidirektional verstärkte Bänder). Die Anlage arbeitet hoch flexibel und ist ausgelegt für variable Rezepturen.

Find out more

MG_7661best